wenn nicht nur der Kopf lernt

Um die festgefahrenen Denkstrukturen unseres Verstandes verlassen zu können, braucht es manchmal neue, ungewohnte Strategien, die uns das Lernen erleichtern und dazu auch noch Begeisterung in uns wecken.


Das Sesam-Öffne-Dich zur Spontanität 3

wie Sie sich Ihre Spontanität zurückerobern„Ich bin total spontan, wenn man mir rechtzeitig bescheid gibt“. So war die Ankündigung von Ralf Schmitt zu seinem Vortrag im Rahmen der Emotion Vortragsreihe in Hamburg Offensichtlich ist die Lust auf Spontanität groß – ansonsten wäre das Penthouse Elb Panorama mit spektakulärem Ausblick wohl […]


Begeisterung ist der Schlüssel! 6

wie neue Erfahrungen möglich werden, wenn ich alte Denkstrukturen verlasseWieso steht eigentlich mein Blog unter der Überschrift „BEWEGEN“? Und was hat es mit den so unterschiedlich gestalteten Buchstaben auf sich? Das ist eine Geschichte, die ich gern erzählen möchte. Vorher muß ich für diese Entstehungsgeschichte jedoch etwas ausholen: 2011 habe ich […]


Spontanität – spielend erlernt 1

Ursprünglich war es pure Neugierde und die Freude am spielerischen Ausdruck, die mich  dazu bewogen hat, an einem wöchentlichen Improtheater Kurs teilzunehmen. Schon nach dem zweiten Mal war mir jedoch klar, daß ich mir hier bei allem Spaß und netten Mitspielern ein Lernfeld der anderen Art ermöglicht habe. Und zwar […]


Wenn nicht nur der Kopf lernt 1

lernen mit UnterhaltungswertGestern habe ich in ZEIT ONLINE einen den Artikel „Spiel-Schule“  gelesen, der mir selbst nochmal richtig Lust gemacht hat, Schule neu zu entdecken. In Dänemark lernen Schüler an einer sogenannten Efterskole – einem Internat für Acht- bis Zehntklässler – den Unterrichtsstoff durch Rollenspiele. Das hat mich spontan aufhorchen lassen – […]